Publikationen

PUBLIKATIONEN
Prof. Angela Zumpe:

„Transitions – Veränderung des filmischen Raums durch die Technik ?“
im Rahmen der Bauhaus Lectures „Architecture of the Medial Space“ Hrsg. Hochschule Anhalt 2008

Essay in Buchpublikation:
Prof. Angela Zumpe
„Vom Kurzfilm zum Videoformat“
in: „kurz und klein“ – 50 Jahre Internationale Kurzfilmtage Oberhausen
Jubiläumsausgabe
Hrsg. Hatje/Cantz Stuttgart 2004

Aufsatz in Buchpublikation:
Prof. Angela Zumpe
„Lyrikclip – visuelle Poesie“
in „Bildersprechen“
Jahrbuch der HBK Braunschweig
Salon Verlag Köln 2003

Aufsatz in Buchpublikation:
Prof. Angela Zumpe
„Neu? Medien, Länder Konzepte –
Kolloquium zu neuen Medien in Ostdeutschland im Bauhaus Dessau “
in “hochschule ost“ Texte zur Wissenschaft: Chancen verpasst – Perspektiven offen?
Zur Bilanz der deutschen Transformationsforschung.
Leipzig 2000. ISBN: 3-9806319-2-3

Aufsatz in Zeitschrift:
Prof. Angela Zumpe
„Wie in einer kompakten Handtasche? – Medienkünstlerinnen in NRW“
„Die Preisträgerinnen des Künstlerinnenpreises des Landes NRW von 1996-1998“
in: KulturTrip 08/2000,
Hrsg: Ministerium für Arbeit, Soziales und Stadtentwicklung, Kultur und Sport des Landes NRW

Aufsatz in Zeitschrift:
Prof. Angela Zumpe
Vorspiel – „Gestaltung von Filmvorspännen“
in: PAGE – digitale Gestaltung & Medienproduktion
Ausgabe 11/97

Aufsatz in Zeitschrift:
Prof. Angela Zumpe
„Experimente: TV und neue Medien“
in HORIZONT -INTERACTIVE: IFA ’97

Aufsatz in Zeitschrift:
Prof. Angela Zumpe
„Quotenkriegsbemalung – Strategien im TV-Design“
in: PAGE – digitale Gestaltung & Medienproduktion
Ausgabe 3/’97

Aufsatz in Zeitschrift:
Prof. Angela Zumpe
„TV-Bilder inszenieren: kunstvoll vertont und aufwendig animiert.“
Linotype Frankfurt ´97

Aufsatz in Zeitung:
Prof. Angela Zumpe
„Erzählraum im Cyberspace – Das Verhältnis von alten und neuen Medien im digitalen Zeitalter“
Quelle: Tagesspiegel vom 06.05.96
(AMR-Dokument-Nr. A12165)

Vorträge & Konferenzbeiträge

„Expanding the cinematographic space“
„Architecture of the Medial Space“
Vortrag im Rahmen der Bauhaus Lectures Dessau 2006

„Vom Bauhaus zum Black-Mountain College“
Ringvorlesung im Masterstudienhang MAIG gemeinsam mit Prof. Dr.. Joachim Krausse
im Bauhaus Dessau 2006

„Stellenwertdramaturgie“ – Interview mit Prof. Dr.. Joachim Krausse zum Thema „Kontroverse Montage“ 2006

„Kunst der Moderne – 1945-2005-
ein deutsch amerikanisches Verhältnis?“

Donnerstagsgespräche über Politik, Kultur, Gesellschaft
Alte Synagoge Essen 2005

2005 „Transitions. Veränderung des filmischen Raums durch die Technik?“ Vortrag innerhalb des Symposiums „Raum und Kino – Baustellen der Faszination“ am 22. Oktober 2005 in der Akademie der Künste Berlin

2002 Designausbildung als Partner der Wirtschaft
9. Wittenberger Gespräche – Bildung im 21. Jhrd 13./14.9.02 Leucorea Halle

„Digitale Architekturen“ – Podium anlässlich des Videofestivals Cutup in Weimar

2000 transmediale: – Podiumsgespräch „Future of TV“

Roter Salon Volksbühne Berlin: Kultursalon zum Thema „digitale Medien“ veranstaltet von der Fraktion Die Grünen

1998 „emotion by motion“ Votrag
Typographische Gesellschaft München e.V.Literaturhaus München 03.02.1998

1997 „TV-Bilder inszenieren: kunstvoll vertont, aufwendig animiert“
Vortrag TYPOMEDIA ’97 Linotype Hell Frankfurt

„Gesucht: Neues TV-Design. Gegenwart und Zukunft der Fernseh-Bilder“ Panel beim Podium von Eyes & EarsInternationales Fernsehfest – Cologne Conference ´97

1996 Brauchen wir Typogra?e im Fernsehen?
Who needs Typography on TV
TYPO BERLIN 1996 – 2. Internationale FontShop Konferenz „Idee versus Ideologie“

1995 „TV-Design“– Gastvorlesung Bauhausuniversität Weimar 1995