Vorspiel zu JAHRMARKT der TRÄUME im Nelly-Sachs-Park Inszenierung: Oliver Held und Angela Zumpe

So unbekannt das Werk der deutsch-schwedisch-jüdischen Schönbeberger Nobelpreisträgerin Nelly Sachs—so unbemerkt der nach ihr benannte Schöneberger Park. Das wollen wir ändern:

Theater: Oliver Held
Film + Artwork: Angela Zumpe
Musik: Ilja Coric
© paste up production 2022
Teaser
Presse

Auftaktveranstaltung zur geplanten Uraufführung eines frühen Theaterstücks der Dichterin und späteren Nobelpreisträgerin Nelly Sachs am 27. Mai 2022 um 20.30 im Nelly-Sachs-Park in Berlin-Schöneberg, Dennewitzstrasse-

Der Lehrer auf der Suche nach den Bienchen still vom dreh JAHRMARKT DER TRÄUME © paste up production

Auftritt der Schwarzelfe
still vom Dreh JAHRMART DER TRÄUME © paste up production
© paste up production
Der tote Fischer besucht seine Frau
stills vom Dreh JAHRMARKT DER TRÄUME © paste up production

docfilm42: Screening TRANSIT mit Filmgespräch

Für diejenigen, die nicht teilnehmen konnten, hier eine kurze Impression (15 Min.)
Filmgespräch mit Ausschnitten aus dem Film


docfilm42-Filmabend „Transit“ am 27.03.22 um 19 Uhr in Anwesenheit der Regisseurin Angela Zumpe
Zum Film

Im Dokumentarfilm „Transit“ begibt sich Regisseurin Angela Zumpe auf die Suche nach ihrem Bruder, der 1968 im Alter von 21 Jahren das konservative Elternhaus in Westberlin verließ, um in die DDR ü̈berzusiedeln.

TRANSIT bei docfilm42